Walter Strategische Kommunikation

walter.
Strategische Kommunikation
Tel.: 0201-8309258

Personal-Kommunikation

Führungskräfte und Mitarbeiter für den Change mobilisieren

Erfolg braucht Akzeptanz. Und die muss organisiert werden. Von der Geschäftsleitung und den Führungskräften. Haben Sie den Eindruck, dass Ihre Unternehmensstrategie nicht verstanden wird oder wesentliche Botschaften nicht bei den Mitarbeitern ankommen? Agieren Ihre Führungskräfte in einer Linie mit dem Top-Management oder solidarisieren sie sich eher mit ihren Mitarbeitern?

Klar ist: Unternehmerische Entscheidungen bedeuten meistens Veränderung. Und Veränderung ist oft gleichzusetzen mit Verunsicherung im Unternehmen. Daher braucht Veränderung Führung. Und Veränderung braucht ein gemeinsames Verständnis, wie und wohin sich das Unternehmen entwickeln soll. Das erfordert eine starke Rolle des Top-Managements: Es muss eine klare Vorstellung und einen konkreten Plan vom Prozess haben. Und dieser muss auch verständlich und transparent vermittelt werden.

Dabei ist die Akzeptanz des mittleren Managements erfolgsentscheidend: Nur mit ihm können unternehmerische Entscheidungen und Veränderungen durchgesetzt werden. So müssen die Führungskräfte frühzeitig in den Prozess involviert und informiert werden, um sie dafür gewinnen zu können. Schließlich sind sie es, die die Veränderung im Alltag operationalisieren und ihre Mitarbeiter motivieren sollen.

Wir helfen Ihnen, den Change in einem unternehmensweiten Dialog auf den Arbeitsalltag herunter zu brechen und für Mitarbeiter verständlich und handhabbar zu machen. Nur so entsteht Akzeptanz für Veränderungen, nur so können Partizipations- und Gestaltungswille der Mitarbeiter konstruktiv genutzt werden.